Tag Archiv: Kultur-Run

Schachtzeichen in Oberhausen

22 Mar

Schachtzeichen in Oberhausen

Am Donnerstag den 25.03.2010 findet um 18:00 Uhr eine Infoveranstaltung zum Projekt Schachtzeichen speziell für Oberhausen im “in hostel veritas” an der Essenerstr. 259 statt. Dabei geht es einmal um die Vorstellung des Projekts, um die Suche nach Ballonpaten (Auf und Ablassen des Ballons) und um die Möglichkeiten von Festen und Veranstaltungen rund um den/die Ballonstandorte. Dabei kann man auch erfahren um welche möglichen Standorte es geht und welche Möglichkeiten diese Örtlichkeiten bieten.

Veranstalter ist das Kulturbüro der Stadt Oberhausen mit Unterstützung von Schachtzeichen.

 Also liebe Oberhausener, schaut vorbei und informiert euch. Lasst uns im Mai ein Riesenfest an den unterschiedichen Standorten feiern und zeigen: Wir sind Kulturhauptstadt.

Wir, das Team vom Kultur-Run, sind natürlich vor Ort und finden diese Aktion sehr gut und unterstützen das Kulturbüro Oberhausen. Bitte diese Nachricht auch weiter verbreiten.

Kultur-Run 2010

18 Mar

Kultur-Run 2010 am 16.04. 21:00 Uhr – 17.04. 21:00 Uhr

Der Kultur-Run, in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von 106,2 Radio Oberhausen, ist ein 24-Stunden-Benefizlauf. Man kann 24 Stunden durchlaufen muss man aber nicht. Der Benefizgedanke steht im Vordergrund, um durch Bewegung etwas zu bewegen! Auf der Strecke, von 2km, rund um das Gelände der Zeche Oberhausen kann gelaufen, gejoggt, gewalkt, gewandert oder sich sonst irgendwie fortbewegt werden.

Und dabei soll der Spaß nicht zu kurz kommen: Essen, Trinken, Live-Musik, Showacts und die Präsentation von „Unprojekten“ machen den Kultur-Run zu einem Event für die ganze Familie.

Sprich: ein ziemlich langes verrücktes Event!

Los geht’s am Freitag um 19:00 Uhr mit der 10-köpfigen Funk und Soul Band
Feel Fine und den Feuertrommlern The Surfin Fire Drums A. Wencel and The Landlords um 21:00 Uhr zum Start des Kultur-Runs. Und dies ist nur der Auftakt zu einem grandiosen Live Musik / Performance Rahmenprogramm zu dem man auch ohne Laufschuhe antreten kann. Am Samstag klingt der Kultur-Run mit einer großen After-Run-Party und Live-Musik aus.

Wir würden uns freuen auch dich bewegen zu können, denn Bewegung kann bewegen!!!

Jeder kann starten für die Startgebühr von min. 1,- Euro und unterstützt damit in diesem Jahr:

 Alle weiteren Informationen unter: http://www.Kultur-Run.de

Schachtzeichen in Oberhausen

26 Feb

Wir sind ja letztes Jahr für die Finanzierung eines Ballons gelaufen und haben durch den www.Kultur-Run.de auch die Gelder zusammen bekommen. In den nächsten Tagen werden wir da auch den Vertrag mit Schachtzeichen unterschreiben. Aber leider sind noch nicht alle möglichen Standorte in Oberhausen finanziert und somit werden nicht alle Ballons in Oberhausen hängen, wenn nicht was getan wird.

Was auch noch ganz wichtig ist, die Ballons müssen in der Zeit vom 22.05.10 – 30.05.10 durch Ballonpaten betreut werden. Wir, das Kultur-Run/Hostel-Veritas-Team, werden das für den Ballon an der Zeche Oberhausen übernehmen, aber was ist mit den anderen Standorten? Also ran ans Telefon und sich als Team, Gruppe, Verein oder Firma gemeldet: 0201 – 888 22 16 oder über die Website www.schachtzeichen.de anmelden.

Ihr dürft diese Info gerne weiter verbreitet und auch mal bei der Stadt nachfragen, ob man dieses Thema nicht mal ein wenig mehr in die Öffentlichkeit bringen sollte? Auf jeden Fall macht was!

Eröffnung von Schacht1

24 Feb

Am Freitag wird die ehemalige “Schildahalle” bzw. die “Chill Da Halle” unter dem Namen “Schacht1″ wieder eröffnet. Das Programm startet am Freitag mit einem Konzert der Gruppe “Roadbox” und ab 23 Uhr mit einer Ü31 Party. Einlass ist ab 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Am Samstag spielt ab 20 Uhr eine Red-Hot-Chili-Pepper-Coverband, anschließend heißt es ab 23 Uhr „Rockzone 1“. Am Sonntag geht es schon um 18 Uhr mit der „Sunday Lounge“ los. „Who’s that Girl“ bieten Rock und Pop – live und unplugged. Mehr im Internet unter: www.schacht1.com

Ich werde am Freitag auf jeden Fall hingehen, denn die Halle ist ja quasi um die Ecke. Ich hab schon einigen Leuten davon erzählt, so dass ich hoffentlich nicht alleine da stehe. Es ist auch eine gute Gelegenheit neue Leute kennen zu lernen und auch über dieses Projekt hier zu sprechen. Außerdem findet in direkter Nachbarschaft ja auch unser Kultur-Run am 16./17.04 statt.

Morgen bin ich übrigens bei einem Treffen von FROK, was sicherlich auch interessant sein dürfte.