Local Hero Woche: Kinder für das Filmprojekt von Herbert Fritsch gesucht

16 Jul

gefunden beim Hafenmeister von Duisburg:

Liebe Freunde der Kurzfilmtage,

wir suchen 8- bis 12-jährige Kinder aus Oberhausen und Umgebung, die Lust und Zeit haben, für einen Film von Herbert Fritsch einmal einen halben Tag vor der Kamera zu stehen. Das Filmprojekt heißt “Apokalypse” und ist Teil der Kulturhauptstadt RUHR.2010. Gedreht wird während der Local Hero-Woche in Oberhausen, also vom 26. bis 30. Juli 2010. Premiere ist am Freitag, 30. Juli 2010, um 19 Uhr im Lichtburg Filmpalast.

Herbert Fritsch, Regisseur, Schauspieler und Medienkünstler, ist Oberhausener Theaterbesuchern durch seine erfolgreichen Inszenierungen bestens bekannt (“Tartuffe”, “Pferd frisst Hut”, “Beute”). 2009 widmeten wir seinen Filmen ein Festivalprogramm. Nun plant Fritsch ein Filmprojekt mit Oberhausener Kindern. Im Mittelpunkt steht dabei ein Bibeltext: Die Offenbarung des Johannes, besser bekannt als “Apokalypse”.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Dreharbeiten finden vom 26. bis 30. Juli 2010 in der Kurzfilmtage-Villa, Grillostr. 34, statt, jedes Kind wird ca. eine Stunde lang mitmachen. Der fertige Film feiert am Freitag, 30. Juli 2010, um 19 Uhr Premiere im Lichtburg Filmpalast in Oberhausen.

Anmelden kann man sich ab sofort, Anmeldeformulare liegen in Oberhausener Schulen und Einrichtungen aus oder können bei den Kurzfilmtagen oder der Agentur SehSternchen angefordert werden. Anmeldungen werden auch spontan noch während der Local Hero-Woche entgegengenommen.

Anmeldungen und weitere Informationen:
Agentur SehSternchen, Anja Schmid
T 0208 582.20.77
info@seh-sternchen.de

Noch kein Kommentar

Kommentieren